Schule ohne Rassismus

Die Emil-Schmid-Mittelschule Neu-Ulm-Süd trägt seit dem 04.12.2018 den Titel
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‚.

In einer feierlichen Veranstaltung wurde der Emil-Schmid-Mittelschule das Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Die Patenschaft für das Projekt trägt der Bundestagsabgeordnete  Dr. Georg Nüsslein (CSU).

Dabei führten die Schüler viel Aktionen auf, wie etwa ein Internationaler Willkommensgruß, einen „Tanz der Nationen“, Gedanken aus den Lesetagebüchern der 6a und einer Videopräsentation. Zusätzlich war die Veranstaltung durch musikalische Beiträge von der Schulband und der Bandklasse perfekt umrandet.

Links zum Thema:

1. Anti-Rassismus-Aktion in Neu-Ulm; 600 Kinder gegen Fremdenhass; swr.de vom 21.03.18

 

 

 

Emil-Schmid-Mittelschule Neu-Ulm-Süd
Humboldtstraße 1
89231 Neu-Ulm